Brisbane mit Kindern: 12 Top-Aktivitäten

Die sonnige Hauptstadt von Queensland liegt am Brisbane River und bietet eine Reihe aufregender Abenteuer für Kinder jeden Alters. Viele der Aktivitäten sind kostenlos. Ein erstklassiges Ziel für Familien ist South Bank am Ufer des Brisbane River. Das kulturelle Zentrum beherbergt das exzellente ScienCentre, das Queensland Museum, die Queensland Art Gallery und die Gallery of Modern Art mit lustigen Ausstellungen für Kinder und vielen praktischen Aktivitäten. Kinder können hier sogar das Rad von Brisbane fahren, um einen spektakulären Blick über die Stadt zu genießen. Dank des ganzjährigen Sonnenscheins und des milden subtropischen Klimas in Brisbane gibt es viele Outdoor-Abenteuer, vom Kajakfahren und Paddeln auf dem Brisbane River über Radtouren entlang der Uferpromenade bis hin zu Picknicks in einem der vielen üppigen Gärten oder Parks in Brisbane. Und wenn Ihre Kleinen begeisterte Tierliebhaber sind, ist das Lone Pine Koala Sanctuary der perfekte Ort, um einige der liebenswertesten Tiere Australiens hautnah zu erleben.

1. Kuscheln Sie einen Koala im Lone Pine Koala Sanctuary

Koalakuscheln steht auf der Wunschliste der meisten Critter-liebenden Kinder, und das Lone Pine Koala Sanctuary bietet dieses unterhaltsame Erlebnis sowie weitere lohnende Begegnungen mit Tieren. Etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist Lone Pine das größte Koala-Schutzgebiet der Welt. Mehr als 130 dieser niedlichen Beuteltiere hängen in natürlicher Umgebung an den Bäumen. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie eine Eins-zu-Eins-Koala-Kuschelpartie veranstalten oder eine Schlange oder einen Greifvogel wie eine Eule oder einen Adler mit einer besonderen Fotomöglichkeit halten. Kinder lieben es auch, die Kängurus von Hand zu füttern, Hühnerbabys und Meerschweinchen in der Scheune zu halten und die wilden Lorikeets zu füttern. Mehr als 90 andere Arten einheimischer australischer Wildtiere leben ebenfalls im Park, darunter Schnabeltiere, Emus, Wallabys und Dingos. Live-Shows runden die Attraktionen ab. Eine unterhaltsame Art, mit den Kindern hierher zu kommen, ist eine Koala- und Flusskreuzfahrt auf der Miramar, die jeden Morgen vom Brisbane Cultural Centre Pontoon abfährt. Sie können auch einen Bus vom Stadtzentrum nehmen.

Adresse: 708 Jesmond Road, Fig Tree Pocket, Queensland

Offizielle Website: //www.koala.net/index.php?lang=de

2. Fahrt entlang des Brisbane River

Sightseeing mit Kindern macht Spaß, wenn Sie den Brisbane River entlang fahren. Der Fluss schlängelt sich durch die Vororte und schlängelt sich entlang des zentralen Geschäftsviertels. Auf dem Fluss werden mehrere familienfreundliche Kreuzfahrten angeboten, die Kindern und Erwachsenen eine einzigartige Perspektive auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Naturmerkmale von Brisbane bieten. Auf dem Weg sehen Sie Sehenswürdigkeiten wie die Kangaroo Point Cliffs, die Story Bridge, historische Gebäude, aufragende Hochhäuser und sogar Kolonien von Fruchtfledermäusen, die sich in den Flussufer-Mangroven sammeln. Eine der beliebtesten Kreuzfahrten für Kinder ist die Miramar-Kreuzfahrt zum Lone Pine Koala Sanctuary, die vom Kulturzentrum Pontoon in der Stadt abfährt und informative Erzählungen und den Eintritt in das Heiligtum beinhaltet. River City Cruises starten in den South Bank Parklands und bieten Sightseeing-Kreuzfahrten mit Kommentaren an. Angelkreuzfahrten; und Kombitickets, die eine Morgenkreuzfahrt, eine Fahrt mit dem Rad von Brisbane und ein Mittagessen beinhalten. Wenn Sie eine selbstgeführte Tour mit etwas mehr Flexibilität bevorzugen, können Sie auch mit einem CityCat fahren und eine Audiotour mit Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten herunterladen. Eine kostenlose Option ist die CityHopper-Fähre, die den Brisbane River entlang fährt und an wichtigen Orten wie South Bank 3 und dem Maritime Museum anhält. Für ein historischeres Gefühl können Kinder auch eine Flusskreuzfahrt mit einem alten Paddel unternehmen Geschäftemacher.

Offizielle Website: //www.mirimar.com/

3. Lassen Sie Ihre Phantasie im ScienCenter aufleben

Die erste Ebene des Queensland Museums ist dem ScienCentre gewidmet, einer unterhaltsamen Sammlung interaktiver Exponate, die die Aufmerksamkeit des Gehirns auf sich ziehen. Kinder können hier stundenlang etwas über ihren Körper lernen, indem sie ihre Vitalstatistiken abrufen. Aktivitäten in Bezug auf Gewicht, Raum, Zeit, Klang und Energie durchführen; Rätsel lösen; und entdecken, wie die Dinge an den Aktionsstationen funktionieren. Bringen Sie Ihre Kamera mit, um lustige Fotos der Kinder in der Ecke für optische Täuschungen zu machen. Viele der Aktivitäten richten sich an ältere Kinder, aber auch für die Kleinsten ist einiges dabei. Sie können Eintrittskarten für das Museum im zweiten Stock des Queensland Museums kaufen.

Adresse: Ecke Gray & Melbourne Street, South Bank, South Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.sciencentre.qm.qld.gov.au/

4. Entdecken Sie Dinosaurier-Skelette im Queensland Museum

Dinosaurierskelette, Riesenkalmar, Fossilien, Muscheln und lebende Stabheuschrecken: Im Queensland Museum in South Bank können sich Kinder diesen und weiteren Dingen nähern. Das Museum enthüllt die Geschichte von Queensland mit Exponaten über die Kultur, die Ökosysteme, die Wissenschaft und die menschlichen Errungenschaften des Staates. Interaktive Aktivitäten beschäftigen kleine Hände. Weitere beliebte Exponate sind Lost Creatures mit riesigen Meeresreptilien und Megafauna, das Discovery Center und Exponate über die Kultur der Ureinwohner Queenslands und der Torres Strait Islander. Das Beste ist, dass die Dauerausstellungen kostenlos sind. Verpassen Sie nicht das Sciencenter im ersten Stock.

Adresse: Ecke Gray & Melbourne Street, South Bank, South Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.qm.qld.gov.au/

5. Laufen Sie wild im Roma Street Parkland

Auf den Spielplätzen im Roma Street Parkland können Kinder auf der Schaukel schwingen, Wände hochklettern und im Schatten hoch aufragender Feigenbäume die Rutschen herunterzoomen. Dieser 39 Hektar große Stadtpark mit seinen zahlreichen Wasserspielen und gewundenen Wegen ist der perfekte Ort für ein Picknick. Es beherbergt auch einen der schönsten zeitgenössischen Schaugärten des Landes mit farbenfrohen Blumenbeeten und Massenpflanzungen von subtropischen Arten wie Palmen und Bambus. Kinder lieben auch den Kräuter- und Gemüsegarten. Eine unterhaltsame Art, den Park mit kleinen Kindern zu erkunden, ist der Parkland Explorer, ein spurloser Zug mit geführten Erzählungen. Der Zug fährt in der Regel von Mittwoch bis Freitag von 10 bis 12.30 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 15 Uhr. Während der Schulferien gelten längere Öffnungszeiten. Kostenlose geführte Wanderungen sind eine weitere unterhaltsame Möglichkeit, die Geschichte und den Gartenbau des Parks kennenzulernen. Sagen Sie den Kindern, sie sollen nach Wasserdrachen Ausschau halten, freundlichen Eidechsen, die zwischen den üppigen Blättern huschen.

Adresse: 1 Parkland Blvd, Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.brisbane.qld.gov.au/whats-brisbane/events-council-venues/parks-gardens-events/roma-street-parkland-events

6. Fahren Sie mit dem Rad von Brisbane

Kinder und Erwachsene können an Bord des Wheel of Brisbane in South Bank aus einer Höhe von fast 60 Metern eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt genießen. Dieses 2008 eröffnete Riesenrad nimmt Sie mit auf eine 10- bis 12-minütige Fahrt mit einem 360-Grad-Blick über die Skyline der Stadt und den Brisbane River. Die geführte Erzählung erzählt Ihnen von den Sehenswürdigkeiten weit unten und Sie können tagsüber Rad fahren oder nachts eine andere Perspektive genießen, wenn die Lichter von Brisbane weit unten funkeln. Dank der vollständig geschlossenen, klimatisierten Gondeln können auch kleine Kinder die Aussicht bewundern, ohne sich vor den Höhen zu fürchten.

Adresse: Kultureller Vorplatz, The Parklands, South Bank, Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.thewheelofbrisbane.com.au/

7. Jagd nach Schätzen im Brisbane Botanic Gardens Mount Coot-tha

Wasserdrachen, Vögel und einheimische Bienen sind nur einige der Tiere, die Kinder bei einer Schatzsuche auf dem Hide 'n' Seek-Kinderpfad im exotischen Regenwald in den Brisbane Botanic Gardens in Mount Coot-tha entdecken können. Diese 128 Hektar großen Gärten, nur wenige Kilometer vom zentralen Geschäftsviertel entfernt, sind ein Wunderland für aufstrebende Botaniker. Sie bieten wunderschöne Seerosenteiche, ein Bonsai-Haus, japanische Gärten, raschelnde Bambushaine, ein Farnhaus, tropischen Regenwald, einen Pfad für Ureinwohnerpflanzen und vieles mehr stacheliger Kaktus. Kinder werden auch den duftenden Garten lieben. Nehmen Sie die Handzettel am Eingang zur Hand, um die Kinder bei der Erkundung der Gärten zu unterhalten. Kostenlose geführte Wanderungen und Minibus-Touren sind verfügbar, aber alles ist gut ausgeschildert, sodass Sie eine eigenständige Tour unternehmen und verschiedene Arten auf dem Weg identifizieren können. Entspannen Sie sich nach der Erkundung der Gärten bei einem Picknick auf der weitläufigen Wiese, während sich die Kinder auf dem Spielplatz austoben. Der Eintritt in den Botanischen Garten ist frei.

Adresse: Mt. Coot-tha Road, Toowong, Queensland

Offizielle Website: //www.brisbane.qld.gov.au/facilities-recreation/parks-venues/parks/brisbane-botanic-gardens-mount-coot-tha

8. Stargaze im Sir Thomas Brisbane Planetarium

Auf dem Gelände des Brisbane Botanic Gardens in Mount Coot-tha ist das Sir Thomas Brisbane Planetarium ein unterhaltsames Ziel für aufstrebende Astronomen und neugierige Kinder jeden Alters. Das Planetarium zeigt faszinierende Exponate, darunter eine lebensgroße Replik von Neil Armstrongs Apollo-Raumanzug, Bilder vom Hubble-Weltraumteleskop und interaktive Exponate der Milchstraße und des Mondes. Die hervorragenden Shows im Cosmic Skydome, einer Projektionskuppel mit einem Durchmesser von 12, 5 Metern, zeigen Themen wie kosmische Kollisionen, Monde und Schwarze Löcher. Die Präsentationen enden normalerweise mit einer Führung durch den Brisbane-Nachthimmel durch einen erfahrenen Astronomen. Der Eintritt ins Planetarium ist frei, Sie müssen jedoch ein Ticket für die Planetariumsshows kaufen.

Anschrift: Mount Coot-Tha, Toowong, Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.brisbane.qld.gov.au/facilities-recreation/arts-culture/sir-thomas-brisbane-planetarium

9. Erstellen Sie ein Meisterwerk im QAGOMA Children's Art Center

Im Kinderkunstzentrum in QAGOMA (Queensland Art Gallery und Gallery of Modern Art) in South Bank können Kinder Kunst von Weltklasse sehen und sie dann als Inspiration verwenden, um in einem Aktivitätszentrum innerhalb der Galerie ihre eigenen Meisterwerke zu schaffen. Von erfahrenen Künstlern betreute Multimedia-Aktivitäten widmen sich den aktuellen Exponaten wie japanischen Gärten, Skulpturen und Hutdesign. Künstler jeden Alters können an den unterhaltsamen Aktivitäten teilnehmen, die von der Erstellung von Tanzvideos bis zur Herstellung von Origami-Tieren und Schattenpuppen reichen. Die Aktivitäten wechseln alle acht Wochen und der Eintritt ist frei.

Anschrift: GOMA Stanley Place, South Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //www.qagoma.qld.gov.au/whats-on/kids

10. Machen Sie es sich mit einem Storybook in The Corner bequem

Wenn Sie durch die Glaswände neben dem Café in der State Library von Queensland in South Bank schauen, werden Sie glückliche Kinder sehen, die an Rätseln arbeiten, sich verkleiden, mit Puppen spielen und Bücher lesen. Eltern und Besucher von Brisbane besuchen diese beliebte Lese- und Aktivitätsecke, um ihre Kleinen zu beschäftigen - besonders an regnerischen Tagen. Dieser versunkene Raum mit Glaswänden ist vollgepackt mit Büchern, Rätseln, Kunst- und Bastelmaterialien und Anziehsachen. Die Aktivitätsthemen ändern sich alle paar Monate und umfassen alles von Wo die wilden Kerle sind bis zum Weltraum. Während der Schulferien finden hier kostenlose Vorstellungen mit lokalen Musikern und Schauspielern statt. Die Ecke ist für Kinder unter acht Jahren. Kinder müssen zu jeder Zeit beaufsichtigt werden, aber das freundliche Personal hilft und räumt auf.

Adresse: Kulturbezirk, Stanley Place, South Bank, South Brisbane

Offizielle Website: //www.slq.qld.gov.au/services/library-spaces/the-corner

11. Kajakfahren, Abseilen, Klettern oder Radfahren mit dem Riverlife Adventure Center

Wenn Sie nach aktiven Abenteuern suchen, um ältere Kinder zu unterhalten, ist das Riverlife Adventure Centre das ideale Reiseziel in Brisbane. Zu den Tagesabenteuern zählen geführte Kajaktouren auf dem Brisbane River, Stand-Up-Paddleboarding sowie Klettern und Abseilen an den Kangaroo Point-Klippen. Sie können auch Roller, Rollerblades und Fahrräder mieten und eine malerische Fahrt auf dem innerstädtischen Fahrradweg genießen. Kinder müssen mindestens acht Jahre alt sein, mit Ausnahme der Segway-Abenteuer und nächtlichen Aktivitäten, für die ein Mindestalter von 12 Jahren erforderlich ist. Das Riverlife Adventure Centre befindet sich am Kangaroo Point am Brisbane River im Herzen der Stadt.

Adresse: Marineläden, Lower River Terrace, Kangaroo Point, Queensland

Offizielle Website: //riverlife.com.au/

12. Hüpfe auf einem Trampolin

Kinder müssen jeden Tag Energie verbrennen, und eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist das Hüpfen auf einem Trampolin. In Brisbane gibt es zwei Indoor-Trampolin-Zentren, in denen Kinder stundenlang springen und hüpfen können, während sich die Eltern im hauseigenen Café entspannen (oder neben den Kindern hüpfen). Ungefähr 12 Kilometer vom CBD entfernt verfügt Bounce, Inc. über mehr als 50 miteinander verbundene Trampoline mit riesigen Airbags. Ergänzen Sie die Mischung mit Laufflächen und Völkerballfeldern, und Sie haben ein regnerisches Tageswunderland für verwackelte Kinder ab drei Jahren. Ebenfalls etwa 12 Kilometer vom CBD entfernt verfügt Sky Zone über einen ähnlichen Aufbau sowie eine dreistöckige Laser-Tag-Arena. Stellen Sie sicher, dass Sie rechtzeitig vor Ihrem Besuch online buchen.

Bounce, Inc.

Adresse: 544, Kessels Road, Macgregor, Brisbane, Queensland

Offizielle Website: //skyzone.com.au/location/macgregor
 

Lassen Sie Ihren Kommentar