9 Top-bewertete Touristenattraktionen auf Kauai

Kauai ist ein üppiges Paradies mit Bergen, Wasserfällen und einer dramatischen Küste. Es ist die älteste und westlichste der großen Inseln der hawaiianischen Kette und hat daher die verschiedensten Pflanzenarten, was ihm den Spitznamen "Garden Isle" eingebracht hat. Die Hauptattraktion ist der wunderschöne Waimea Canyon, der sich gut mit anderen landschaftlichen Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt messen kann. Im Gegensatz zu Oahu, das sich auf kulturelle, städtische und unterhaltungsbezogene Attraktionen konzentriert, bietet Kauai ein Land voller Abenteuer und Aktivitäten. Zu diesen Möglichkeiten gehören Bootsfahrten zu den malerischen Klippen von Na Pali an der Nordwestküste, Kajakfahren auf Bächen, Hubschrauberflüge, Wandern und Strände.

Die Insel kann in zwei vollen Tagen erkundet werden, wobei ein Tag den Orten entlang der Straße westlich von Lihue gewidmet ist, die sich bis zum Waimea Canyon windet, und ein zweiter Tag sich auf die Straße konzentriert, die zur Nordküste führt. Die meisten Besucher werden jedoch mehr als zwei Tage auf Kauai verbringen wollen. Entdecken Sie das Beste der Insel mit unserer Liste der Top-Attraktionen auf Kauai.

1. Na Pali Coast State Park

Der Na Pali Coast State Park umfasst ein abgelegenes Gebiet von Kauai mit einer dramatischen Bergkulisse, die Klippen, Wasserfälle und üppige Vegetation umfasst. Die Na Pali-Küste im Nordwesten der Insel ist einer der unzugänglichsten Teile der Insel Kauai. Die Bergkette, die stellenweise bis zu 3.938 Fuß hochsteigt, bildet steile Klippen, die ins Meer stürzen und deren Schönheit nur vom Wasser oder aus der Luft voll und ganz wahrgenommen werden kann. Steile Täler auf der Landseite teilen die Bergkämme.

Dank dieser Abgeschiedenheit ist hier eine einzigartige Vielfalt an Vegetation erhalten geblieben, die zusammen mit den hohen, steilen Klippen einen faszinierenden Blick auf die Natur bietet. Die bizarren Formen der verwitterten Vulkanberge mit Höhlen und Wasserfällen, das intensive Grün der dichten Vegetation und die versteckten Sandstrände am Fuße der Berge sind alle erlebenswert.

Es ist am einfachsten, diesen Teil der Küste per Boot oder Flugzeug zu überblicken. Beide Optionen bieten einen atemberaubenden Blick auf die beeindruckenden Klippen und Küsten. Der Kauai Deluxe Sightseeing Flight nimmt Sie mit auf eine 65-minütige Tour über einige der schönsten Landschaften der Insel. Die Schnorchel- und Segelexkursion an der Na Pali-Küste in Kauai verbindet den Spaß und die Aufregung einer Katamaran-Kreuzfahrt im Pazifik mit dem unvergesslichen Anblick, sich den Na Pali-Klippen vom Meer aus zu nähern. Um den Ausflug noch spezieller zu gestalten, haben die Passagiere die Möglichkeit, sich vom Ufer zu erfrischen und zwischen Korallen und hellen Fischen zu schnorcheln. Wer hier mehr Zeit verbringen möchte und keine Angst vor anstrengenden körperlichen Aktivitäten hat, kann einen Teil der Na Pali-Küste zu Fuß erkunden.

Offizielle Website: //dlnr.hawaii.gov/dsp/parks/kauai/napali-coast-state-wilderness-park/

2. Waimea Canyon

Der Waimea Canyon kann sich mit einigen der schönsten Canyons der Welt messen und wird oft als "Grand Canyon des Pazifiks" bezeichnet. Es ist nicht nur tief, sondern auch der rote Boden des Gebiets. grüne Dschungel, die ihre Bäche und Wasserfälle säumen; schwarzes Vulkangestein; und Nebel, der von den Hochebenen herabstürzt, machen es zu einer farbenfrohen Szene. Zwei große Aussichtspunkte und mehrere Wanderwege beginnen an der Straße, die am Rand entlang verläuft. Während der Canyon entlang des Waimea Canyon Drive (SR550) zum Meer führt, befindet sich der tiefste Teil des Canyons im Kokee State Park .

Diejenigen, die es vorziehen, mit einem Führer zu erkunden, sollten die Waimea Canyon und Fern Grotto Sightseeing Tour in Betracht ziehen, die Sightseeing am Rande des Waimea Canyon und einige andere Top-Naturattraktionen wie Fern Grotto, Opaeka'a Falls und das Blowhole am Spouting Horn umfasst . Weitere Stationen dieser neunstündigen Ganztagestour sind die historische Captain Cook's Landing und der Fort Elizabeth State Park, die heilige Kulturstätte Holo Holo Ku Heaiu und die Gemeinde in Koloa Town .

Adresse: Waimea Canyon Drive, Waimea, Hawaii

3. Koke'e State Park

Der Koke'e State Park ist eine Erweiterung des Waimea Canyon State Park und umfasst die tiefsten Teile des Canyons. Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Kalalau-Aussichtspunkt, von dem aus man theoretisch einen Blick auf 4000 Fuß hohe Klippen der Napali-Küste hat. Er ist der einzige Ort, an dem man dieses spektakuläre Merkmal von Kaua'i von Land aus beobachten kann. Beachten Sie, dass die Klippen häufig im Nebel bewölkt sind. Der Aussichtspunkt befindet sich am Ende der malerischen Straße, die durch den Park führt. Koke'e unterhält zahlreiche Wanderwege, von denen die meisten vom Naturkundemuseum und der Koke'e Lodge ausgehen.

Das Koke'e Natural History Museum konzentriert sich auf das Wetter, die Geologie, die Botanik, die Tierwelt und die hawaiianische Kultur im Zusammenhang mit dem Waimea Canyon, dem Koke'e State Park und Kauai im Allgemeinen.

4. Kauais beste Strände

Auf der Garteninsel finden Sie viele ausgezeichnete Strände zur Auswahl. Einige haben jedoch den Ruf erlangt, sowohl bei Touristen als auch bei Einheimischen besonders beliebt zu sein. Im Allgemeinen herrschen an den Stränden entlang der Nordküste in den Sommermonaten rauere Bedingungen, und leider wurden viele in dieser Gegend zeitweise wegen Überschwemmungen geschlossen, einschließlich Ke'e Beach, der für seine ansässigen Hühner (ja, Hühner) und bekannt ist Tunnels Beach, bekannt für seine hervorragende Schnorchel- und Bergkulisse. Es ist immer wichtig, die aktuellen Bedingungen zu kennen, bevor Sie irgendwo schwimmen. Stellen Sie sicher, dass der ausgewählte Strand geöffnet ist, da Wetterereignisse aus verschiedenen Gründen zu vorübergehenden Sperren führen können.

Wenn Sie einen Platz am Nordufer zum Sonnenbaden und Erkunden suchen, wird Secret Beach seinem Namen gerecht, da es relativ gut versteckt ist. Touristen sollten sich jedoch bewusst sein, dass es nicht ideal zum Schwimmen ist, da die Strömungen stark und die Wellen rau sein können. Der beste Strand der Insel für Kinder ist Anini Beach, der sich ebenfalls an der Nordküste befindet, aber dank seines schützenden Riffs unbeschädigt geblieben ist. Der 3, 2 km lange Strand des Riffs ist durch das Riff geschützt und auch relativ flach, was es zu einem idealen Familienstrand macht. Anini Beach hat auch eine gute Auswahl an Einrichtungen und hier finden Sie Windsurfkurse, Schnorchelausrüstung und eine Bootsrampe.

Am Südufer der Insel hat Mahaulepu Beach für jeden etwas zu bieten, mit guten Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln, Angeln und für Wassersportarten wie Windsurfen. Das Hotel liegt an einem unbebauten Küstenabschnitt und bietet hervorragende Wanderwege mit großartiger Aussicht und kulturell bedeutsamen Orten. Der Polihale-Strand an der Westseite von Kauai ist aufgrund seiner idealen Lage mit Blick nach Westen zum Sonnenuntergang der wohl romantischste Strand.

5. Polihale State Park

Der abgelegene Polihale State Park am westlichen Ende der Na Pali-Küste bietet einen breiten weißen Sandstrand, der vom Makaha Ridge gesäumt wird. Besucher sollten beachten, dass Rettungsschwimmer hier normalerweise nicht mit Personal besetzt sind und die Strömung stark ist. Daher können Schwimmen und Wassersportaktivitäten in dieser Gegend zu vielen Teilen des Jahres sehr gefährlich sein. Trotzdem sind der Park und seine Strände dank der atemberaubenden Aussicht auf die Küste von Na Pali sowie der hervorragenden Möglichkeiten zum Beschuss und der atemberaubenden Sonnenuntergänge beliebt. Besucher sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass es schwierig sein kann, zum Strand zu gelangen, und wie bei vielen abgelegenen Orten in Hawaii ist es möglich, dass Mietwagen nicht auf der Zufahrtsstraße zugelassen sind.

Adresse: Highway 50, Waimea, Hawaii

6. Wailua Falls

Zwischen Lihue und Hanamaulu zweigt die Straße 583 von der Straße 560 ab und schlängelt sich einige Kilometer lang zu einem Wasserfall. Dieser doppelte Wasserfall stürzt 80 Fuß eine Felswand hinunter. Der Legende nach mussten die Häuptlinge des alten Hawaii das Risiko eingehen, von der Spitze dieses Wasserfalls zu springen, um ihre Stärke und ihren Mut unter Beweis zu stellen.

Touristen, die ein einzigartiges Erlebnis suchen, können die Wasserfälle mit einem geführten Wailua River Kayak und Hike Adventure besuchen. Dieser fünfstündige Ausflug beginnt mit einer informativen und landschaftlich reizvollen Fahrt mit einem Doppelkajak auf dem heiligen Fluss Wailua, für die keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Der zertifizierte Führer zeigt Ihnen antike Tempel auf dem Weg und informiert Sie über die einzigartige Pflanzenwelt in der Region. Zurück an Land begeben Sie sich auf eine 1, 6 km lange Wanderung zum Fuße der Wailua Falls, wo Sie die Schönheit bewundern und sich im Pool zu ihren Füßen erfrischen können. Die Touristen werden dann ohne Paddeln zurück zum Ausgangspunkt gebracht.

7. Po'ipu

Poipu liegt an der warmen und sonnigen Südküste von Kauai, wo sich die schönsten Strände der Insel befinden. Bis zum Tourismusboom war Zucker die Haupteinnahmequelle für Poipu und seine Umgebung. Die Entwicklung des Tourismus setzte hier relativ spät ein und war daher weitaus intensiver als an anderen Orten. Jetzt besitzt Poipu Kauais größte Anzahl an Luxushotels und Ferienhäusern. Eine Stadtentwicklungsverordnung erlaubt, dass Gebäude nicht mehr als drei Stockwerke hoch sind, damit Poipu seinen ländlichen Charakter schützen und bewahren kann.

Die günstige Lage in der Nähe des Flughafens Lihue sowie das angenehme Klima und die hervorragenden Surfmöglichkeiten haben dazu beigetragen, dass Poipu zu einem der beliebtesten Ferienorte auf Kauai wurde. Der lange, weiße Sandstrand und das klare, blaue Wasser laden zum Schwimmen und Surfen ein.

8. Hanalei

Das kleine Dorf Hanalei liegt in Hanalei Bay an der Nordküste von Kauai. Das Dorf, das mit einem feinen Sandstrand gesegnet ist, ist gleichzeitig ein Tor zum malerischen Hanalei-Tal. Am Rande des Dorfes, an der Route 560, befindet sich das 1841 erbaute Waioli-Missionshaus. Es ist eines der am besten erhaltenen Missionshäuser Hawaiis. Auf der linken Straßenseite befindet sich die alte Kirche Waioli Huila mit Buntglasfenstern. Es ist jetzt ein Gemeindezentrum.

Die schönste Aussicht auf das Hanalei-Tal bietet der Hanalei Lookout auf der Straße 560, die durch eines der üblichen Kamehameha-Schilder gekennzeichnet ist. Der Hanalei-Fluss fließt wie ein silberner Faden durch das ganze Tal, ein Flickenteppich aus Zuckerrohr- und Tarofeldern. Berge bilden die Kulisse.

9. Kalalau Trail

Der Kalalau Trail ist ein 18 km langer Pfad entlang der Na Pali-Küste, der ursprünglich von den frühen Hawaiianern angelegt und genutzt wurde. Dieser Weg ist selbst für erfahrene Wanderer schwierig und anstrengend, aber er gehört zu den einzigartigeren Aktivitäten in Kauai. Der Aufstieg beginnt im Haena State Park im Norden und endet nach fast 18, 5 Meilen im Kalalau Valley . Um sich ein Bild von Landschaft und Vegetation zu machen, reicht es, die ersten drei Kilometer bis zum Hanakapiai-Strand zurückzulegen . Diese Strecke ist leichter zu gehen, obwohl es nach Regen rutschig sein kann und gutes Schuhwerk zu jeder Zeit erforderlich ist.

Wer den ganzen Weg bewältigen möchte, muss ein Zelt und Essen mitnehmen und vor der Rückkehr über Nacht bleiben. Es sollte zwei bis drei Tage dauern, bis die 22-Meilen-Rundreise abgeschlossen ist. Der Weg hinter Hanakapiai ist steil, steinig und nicht ungefährlich. Zur richtigen Jahreszeit können Sie wilde Früchte wie Mangos, Bananen, Guaven und Äpfel probieren, die neben dem Weg wachsen. Wohnmobile benötigen eine Genehmigung der Abteilung State Parks.

Ort: Kuhio Hwy, Hanalei, Hawaii

Übernachten auf Kauai zum Sightseeing

Wir empfehlen diese tropischen Kauai Hotels und Resorts in der Nähe von Poipu Beach und Lihue:

  • Grand Hyatt Kauai Resort & Spa: Luxus am Strand, Poipu Beach, üppige Gärten, mehrere Pools mit Wasserrutschen, Lazy River Ride, Championship-Golfplatz, exzellentes Spa.
  • Marriott's Waiohai Beach Club: Preise der Mittelklasse, Poipu Beach, Zimmer und Villen, mehrere Pools, ein Spielezimmer, ein hübsches Spa.
  • Garden Island Inn: günstiges Lihue-Hotel, familiengeführtes, farbenfrohes Zimmerdekor, kostenlose Benutzung der Strandausrüstung, Küchenzeile.
  • Kauai Palms Hotel: Günstiges Hotel in Lihue, in der Nähe des Flughafens, saubere und kompakte Zimmer, Küchenzeile und voll ausgestattete Küche.

Tipps und Touren: So machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch in Kauai

  • Ein Blick aus der Vogelperspektive : Wenn Sie die unglaubliche Landschaft von Kauai von oben sehen möchten, sollte der Kauai Deluxe Sightseeing Flight ganz oben auf Ihrer Urlaubsreise nach Kauai stehen. Dieses unvergessliche Abenteuer bietet Ihnen unvergleichliche Ausblicke auf die wichtigsten Naturattraktionen der Insel und eine einzigartige Perspektive auf die Landschaft. So können Sie die atemberaubenden Türme und zerklüfteten grünen Klippen der Na Pali-Küste von oben sowie Sehenswürdigkeiten wie die Hanalei-Bucht sehen. Waimea Canyon; und eine Vielzahl von Wasserfällen, die tief in den üppigen Wäldern vergraben sind. Die Passagiere können das einzigartige Design des GA8 Airvan nutzen, das speziell für Besichtigungen entwickelt wurde und über große Sprudelfenster und eine niedrige Reisegeschwindigkeit verfügt, sodass Touristen die bestmöglichen Fotos von Kauai erhalten. Diese 65-minütige Tour ist eine hervorragende Option für Kreuzfahrtpassagiere, die in begrenzter Zeit etwas unternehmen möchten. Nach der Abholung können Vorkehrungen getroffen werden.
  • ATV-Abenteuer : Eine Offroad-Tour zu den Kauai-Wasserfällen ist eine aufregende Möglichkeit, Teile von Kauai zu sehen, die mit dem Auto nicht erreichbar sind. Touristen können zwischen zweisitzigen und viersitzigen ATVs wählen, die sowohl für Paare als auch für Gruppen geeignet sind. Anschließend unternehmen sie einen vierstündigen Ausflug in den Dschungel. Die Tour beinhaltet eine Erzählung durch einen lokalen Führer, ein Picknick und eine Pause, um sich am Fuße eines der vielen Wasserfälle zu erfrischen, die auf dem Weg besucht werden.
  • Po'ipu-Zipline-Tour: Nervenkitzel-Suchende können sich auf die 2, 5-stündige Kauai-Zipline-Tour in Po'ipu freuen, die eine neue Perspektive auf den Wald bietet. Die Tour, die aus persönlichen Gründen auf zwölf Personen begrenzt ist, besteht aus acht Seilrutschen, die sich bis zu 200 Fuß über dem Boden befinden und einen hervorragenden Blick auf die Küste und die Landschaft bieten, während einheimische Vögel zu Ihren Füßen singen. Alle Ausrüstungs- und Sicherheitshinweise sind enthalten, ebenso wie Snacks und Wasser.

Weitere verwandte Artikel auf Trip-Library.com

Naturwunder : Kauai beherbergt einige der schönsten Landschaften des Staates, ist jedoch nicht die einzige Insel mit atemberaubenden geografischen Merkmalen. Die Big Island von Hawaii ist auch bekannt für ihre natürlichen Sehenswürdigkeiten und die zwei Berge, die ihre Oberfläche dominieren. Mauna Kea ist nicht nur der höchste Berg der hawaiianischen Inseln, sondern der gesamte pazifische Raum. Mauna Loa sorgt weiterhin für Schlagzeilen, während dieser aktive Vulkan Lava in den Ozean schüttet.

Hawaiis Strände : Die hawaiianischen Inseln sind fast schon legendär für ihre Strände, die reichlich und abwechslungsreich sind und bei Schwimmern, Surfern und einer Vielzahl von Wassersportlern beliebt sind. Die Insel Maui hat eine mehr als 200 km lange Küste mit ihren beliebtesten Stränden in der Nähe von Lahaina, Wailea und Kihei. Die Strände von Waikiki gehören zu den beliebtesten auf der Insel Oahu, die über eine 180 km lange Küste verfügt und eine Vielzahl von hoch bewerteten Stränden beheimatet.

Hawaiian Resort Destinations : Das touristisch geprägte Paradies der Hawaii-Inseln bietet aufgrund seiner wunderschönen Landschaft, des idealen Klimas und der zahlreichen Strände einige ausgezeichnete Resorts. Die meisten der Top-Resorts der Big Island befinden sich an der Kohala-Küste und in der Nähe der Stadt Kailua-Kona, die für ihren hervorragenden Kaffee bekannt ist. Oahu Resorts sind am stärksten in der Nähe von Waikiki in Honolulu konzentriert, in der Nähe von historischen Touristenattraktionen wie Pearl Harbor und wunderschönen Strandabschnitten.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar