8 bestbewertete Campingplätze in der Nähe von Tucson

Nur wenige Minuten vom Stadtrand von Tucson entfernt finden Sie Campingplätze, die mindestens den besten in einigen Bundesstaaten entsprechen. Die Wüste und die nahe gelegenen Berge bieten eine hervorragende Kulisse, und die Vögel und andere wild lebende Tiere sind überraschend zahlreich. Die verschiedenen Höhenlagen in der Umgebung von Tucson bieten auch die Möglichkeit, eine Vielzahl von Campingerlebnissen zu genießen, angefangen beim Aufstellen neben einem Saguaro in der Hitze der Wüste bis hin zum Aufstellen eines Zeltes unter einer hohen Ponderosa-Kiefer in der Nähe eines Sees.

Wo Sie campen möchten, hängt möglicherweise von der Jahreszeit ab. Höhere Regionen bieten im Sommer eine großartige Fluchtmöglichkeit, sind jedoch zu kalt, um im Winter zu campen. Es ist auch erwähnenswert, dass Zelte und Wohnmobile auf den meisten Campingplätzen in der Nähe von Tucson recht gütlich zusammenleben. Wohnmobile, die die natürliche Umgebung genießen möchten, müssen sich nicht auf einen städtischen Wohnmobilpark beschränken, und Zeltanbieter haben eine breite Palette an Möglichkeiten. Hier ist unsere Liste der Top-Angebote für die besten Campingplätze in der Nähe von Tucson.

1. Campingplatz Gilbert Ray, Tucson Mountain Park

Wenn Sie wirklich in der Wüste campen möchten, während Sie dennoch den Komfort eines ausgewiesenen Campingplatzes haben, können Sie den Gilbert Ray Campground nicht schlagen. Die Campingplätze sind von Saguaro und Feigenkakteen umgeben, und die Aussicht erstreckt sich auf die Berge und das ferne Tal. Nur wenige Standorte haben Schattenabdeckungen. Fast alle sind in voller Sonne. Dieser Campingplatz, nur 21 km von Tucson entfernt, liegt direkt vor der Haustür des westlichen Teils des Saguaro-Nationalparks. Gleich die Straße hinunter befinden sich Wanderwege, die Old Tucson Studios und das Arizona-Sonora Desert Museum.

Dies ist ein Campingplatz in Pima County mit 130 Stellplätzen, die je nach Verfügbarkeit vergeben werden. Es bietet Platz für Zelte und Wohnmobile und verfügt über 30-Ampere-Stromanschlüsse. Sie können bis zu sieben Tage bleiben und müssen dann mindestens sieben Tage frei sein. Wenn Sie also ohne Reservierung anreisen, haben Sie eine relativ gute Chance, hier einzusteigen.

2. Campingplätze A und B, Catalina State Park

Nur 24 km vom Herzen der Innenstadt von Tucson entfernt, am nördlichen Rand der Stadt, bietet der Catalina State Park einige erstaunliche Campingplätze. Die Zeltplätze A und B sind zwei fast nebeneinander liegende Zeltplätze im Park. Beide bieten eine hervorragende Aussicht auf den Mount Lemmon und eine unglaubliche Tierbeobachtung. Sie können damit rechnen, Zinnoberrote Fliegenfänger zu sehen, nachts Eulen schreien zu hören, möglicherweise einen Rotluchs zu entdecken und fast überall auf dem Campingplatz über Präriehunde zu stolpern. Zwei der beliebtesten Wanderwege in der Region Tucson beginnen in dieser Region des Parks und sind nur fünf Autominuten von den Campingplätzen entfernt.

Jeder Platz hat einen Picknicktisch, aber Schatten ist schwer zu bekommen. Die Stellplätze sind riesig und mit flachen Parkflächen ausgestattet. Kleine Bäume bieten etwas Privatsphäre und ziehen Vögel an. Die beiden Campingplätze zusammen bieten 120 Stellplätze mit jeweils Wasser und größtenteils Strom sowie kostenfreies WLAN. Zu den Einrichtungen gehören Duschen, Toiletten und eine Abladestation. Alle Standorte sind für bis zu 14 Tage buchbar und sollten frühzeitig gebucht werden. Sie können online oder telefonisch reservieren. Dies ist ein unglaublich beliebter Campingplatz.

Dieser Campingplatz ist sehr praktisch für Geschäfte und Dienstleistungen. Fast alles, was Sie brauchen, befindet sich im Umkreis von fünf Kilometern, einschließlich Lebensmittelgeschäften, Restaurants, einem Target und einem Super Walmart.

Offizielle Website: //azstateparks.com/reserve/catalina/camping/

3. Rose Canyon Lake Campground

Wenn Sie in den wärmeren Monaten einen kurzen Wochenendcampingurlaub in Tucson verbringen möchten, ist der Rose Canyon Lake Campground ein wunderbares Ziel. Nicht weit vom Berg. Dieser Campingplatz im Lemmon Ski Valley liegt rund um den malerischen Rose Canyon Lake. Auf einer Höhe von etwa 7000 Fuß hat das Gebiet ein echtes alpines Flair mit Beständen von riesigen Ponderosa-Kiefern und Gambel-Eichen. Die Campingplätze sind vom See zurückgekehrt, aber gut ausgebreitet, mit viel Platz an jedem Ort. Der Campingplatz verfügt über 70 Stellplätze und ist der am weitesten entwickelte der fünf oder sechs Campingplätze in der Region. Websites sind eine Mischung aus "first come", "first served" und "reservable". Die Einrichtungen beschränken sich auf Toiletten und zentrale Wasserhähne. Während es eine Welt fern von der Stadt zu sein scheint, weit oben auf der Himmelsinsel, ist es nur 35 km von Tucson entfernt.

Offizielle Website: //www.recreation.gov/camping/rose-canyon/r/campgroundDetails.do?contractCode=NRSO&parkId=70583

4. Campingplatz im Molino-Becken

Molino Basin Campground ist der erste einer Reihe von Campingplätzen am Sky Island Scenic Byway, östlich von Tucson, auch als Mount Lemmon Highway bekannt. Dieser Campingplatz befindet sich auf einer Höhe von ca. 400 m, wirkt aber trotz der Höhe immer noch sehr wüstenartig. Kleine bis mittelgroße Bäume (Eiche und Mesquite) sind auf dem Campingplatz verstreut, aber die Landschaft ist größtenteils langes Gras, oft von goldener Farbe. Dies ist einer der schönsten Campingplätze in der Umgebung. Die Umgebung ist von malerischen Hügeln umgeben. Die Standorte sind weiträumig und bieten viel Privatsphäre. Die meisten Standorte sind eben. Viele sitzen allein auf einem kleinen Hügel. Der Molino Basin Campground verfügt über 37 Campingplätze und eignet sich am besten für Zelte und kleine Wohnwagen. Einige Standorte haben Schattenabdeckungen, viele jedoch nicht. Eine kleine Anzahl von Standorten sind begehbar. Die Einrichtungen sind auf Toiletten beschränkt, und auf diesem Campingplatz gibt es kein Trinkwasser.

Offizielle Website: //www.recreation.gov/camping/molino/r/campgroundDetails.do?contractCode=NRSO&parkId=72131

5. General Hitchcock Campground

Jenseits des Molino Basin Campgrounds auf dem Sky Island Scenic Byway, auf einer Höhe von über 600 Metern, ist der General Hitchcock Campground der erste Campingplatz mit einigen hohen Ponderosa-Kiefern und einer alpinen Umgebung. Dieser Ort hat nur 12 Zelt-Campingplätze, die alle wer zuerst kommt, mahlt zuerst, aber die Kulisse hier ist wunderschön. Große Felsbrocken sind zwischen den Bäumen und Standorten in der Landschaft verstreut, und Kiefernnadeln bedecken den Boden. Jeder Platz verfügt über eine Feuerstelle und einen Stehgrill. Auf diesem Campingplatz gibt es kein Wasser und nur Toiletten.

Der Green Mountain Trail, der für Wanderer und Biker zugänglich ist, beginnt auf dem Campingplatz. Jenseits dieses Campingplatzes ist die Autobahn ziemlich dramatisch. Die Straße umarmt den Berghang, manchmal auf Brücken, und der Canyon wird in einigen Abschnitten ziemlich eng.

Offizielle Website: //www.recreation.gov/recreationalAreaDetails.do?contractCode=NRSO&facilityId=241476

6. Kolossaler Cave Mountain Park Campingplatz

Der Colossal Cave Mountain Park, ein weiterer Campingplatz mit einer wunderschönen Lage am südöstlichen Rand von Tucson, ist ein wenig anders als einige andere Campingplätze. Das Haupttor des Parks ist jede Nacht gesperrt, so dass nach bestimmten Zeiten kein Ein- oder Ausstieg gestattet ist. Dieser Park ist gut gelegen, nur 18 km südlich des Saguaro-Nationalparks (Ost), am Old Spanish Trail. Der Campingplatz verfügt über 30 Stellplätze und ist hauptsächlich auf Zeltcamping ausgerichtet, kann jedoch eine begrenzte Anzahl von Wohnmobilen aufnehmen. Dies ist ein primitiver Campingplatz ohne Stromanschluss und begrenzte Toiletten und Wasser. Campingplätze haben Tische und Grillmöglichkeiten. Haustiere sind willkommen.

Offizielle Website: //colossalcave.com/camp-picnic/

7. Picacho Peak State Park Campingplatz

Der Picacho Peak liegt 65 km nordwestlich von Tucson an der Interstate 10 und ist kaum zu übersehen. Der eckige Gipfel liegt viel höher als alles andere in der Umgebung und ist aus der Ferne besonders auffällig. Der Campingplatz am Fuße des Gipfels ist ein schöner Rückzugsort in der Wüste, in der Nähe interessanter Wanderwege und inmitten von Saguaros und anderer Vegetation der Sonora-Wüste. Die 100 Campingplätze sind eine Mischung aus reservierbaren und wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Zu den Einrichtungen gehören Toiletten, Duschen, Elektroinstallationen und eine Müllabfuhrstation.

Offizielle Website: //azstateparks.com/reserve/picacho/camping/

8. Saguaro National Park Backcountry-Campingplätze

Wenn Sie einen Rucksack auf den Rücken werfen und sich auf den Weg in die Wildnis machen möchten, ist der Rincon Mountain District im Saguaro-Nationalpark genau das Richtige für Sie. Im östlichen Teil des Parks, im Rincon Mountain District, befindet sich das Saguaro Wilderness Area mit sechs Backcountry-Campingplätzen. Dies sind nicht nur einfache begehbare Orte, sondern Orte, zu denen Sie zu Fuß oder mit Vieh wandern müssen, um Zugang zu erhalten, und viele haben ernsthafte Höhenunterschiede. Die Campingplätze befinden sich in Höhenlagen von 4.800 Fuß bis 9.000 Fuß hoch im Kiefernwald. Die Temperaturen sind in diesen höheren Lagen viel kühler.

Sie können die Ausgangspunkte an verschiedenen Zugangspunkten erreichen. Genehmigungen sind erforderlich, und Sie sollten sich umfassend über die Komplexität dieses Vorhabens informieren, bevor Sie auf die Trails gehen. Zu den Einrichtungen auf den Campingplätzen gehören Grubentoiletten und Anhängerkupplungen für Pferde. Saisonale Wasserquellen stehen zur Verfügung, aber alles Wasser muss aufbereitet werden. Websites können bis zu zwei Monate im Voraus gebucht werden.

Offizielle Website: //www.nps.gov/sagu/planyourvisit/upload/Saguaro-Wilderness-Modified-for-2015-7.pdf

Übernachten in Tucson: Tolle Alternativen zum Camping

Wenn das Campen für Sie nicht funktioniert oder Sie sich ein paar Nächte in einem Hotel gönnen möchten, finden Sie einige großartige Möglichkeiten in der Nähe von Naturgebieten.

  • Luxushotels: Wenn Sie sich entschieden haben, die ganze Idee des Campings ganz aufzugeben und sich plötzlich mit Luxus verwöhnen möchten, während Sie dennoch das Gefühl haben, eins mit der Natur zu sein oder vielleicht den Westen zu erleben, ist die White Stallion Ranch genau das Richtige für Sie Nach was suchst du. Diese Dude Ranch bietet die Möglichkeit, zu Pferd durch die Hügel zu reiten, zu den Berggipfeln zu wandern oder die Klippen zu besteigen. Erlernen Sie Rodeofähigkeiten oder entspannen Sie sich einfach im Pool. Nachts können Sie sich am Lagerfeuer versammeln, Live-Unterhaltung genießen, Aquarellkurse besuchen, Tanzen lernen oder den Nachthimmel mit einer Astronomieshow bewundern. Die Zimmer sind im luxuriösen westlichen Stil eingerichtet. Alternativ ist die Hacienda Del Sol Guest Ranch ein kleines, intimes Resort, das einen traditionelleren Aufenthalt bietet. Fabelhafte Gärten begrüßen die Besucher und der Pool am Hang blickt auf die Berge. Die Zimmer sind gut ausgestattet und bieten alles, was Sie brauchen könnten. Das Resort liegt am Fuße der Santa Catalina Mountains am östlichen Rand von Tucson. Eine ausführlichere Liste von Luxus-Rückzugsorten finden Sie in unserer Liste der Top-Resorts in Tucson.
  • Mittelklassehotels: Wenn Sie aufwachen und wandern und Ihren Kaffee trinken möchten, während ein Roadrunner vorbeizieht, können Sie die Tanque Verde Ranch genießen. Diese Ranch auf der Ostseite von Tucson in der Nähe des Saguaro-Nationalparks bietet eine Reihe von Aktivitäten für Erwachsene und Kinder, von Wandern, Mountainbiken und Reiten bis hin zum Angeln oder einem erholsamen Tag im Spa. Salas und Casitas sind geschmackvoll eingerichtet und einige verfügen über Kamine. Das hoteleigene Restaurant serviert südwestliche Küche. Die sehr preiswerten Comfort Suites im Sabino Canyon bieten eine großartige Lage für Leute, die die Natur genießen möchten. Der Sabino Canyon, in dem einige der besten Wanderwege rund um Tucson liegen, liegt direkt vor der Haustür. Lemmon. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel und die Unterkunft verfügt über einen Pool, einen Whirlpool und einen schönen Innenhof.
  • Budget-Hotels: In der Nähe des Flughafens finden Sie einige gute Budget-Hotels. Zu den Top-Angeboten in diesem Bereich zählen das Country Inn & Suites by Radisson mit Pool und Whirlpool sowie ein kostenloses Frühstück und das Baymont Inn & Suites mit Pool und kostenlosem Frühstück.

Weitere Outdoor-Abenteuer in Arizona

  • Camping: In unserem Artikel über die besten Campingplätze in Arizona finden Sie Anregungen für die Planung weiterer Campingabenteuer und Hinweise auf Gebiete, die Sie möglicherweise noch nicht in Betracht gezogen haben. Wenn Sie in Richtung Norden unterwegs sind, erfahren Sie mehr darüber, wo Sie mit unserem Stück auf den Top-Campingplätzen in der Region Phoenix campen können. Sie werden überrascht sein, was Sie in dieser Metropolregion vorfinden, einschließlich Campingplätzen am See. Schauen Sie sich auch die besten Plätze zum Campen in Sedona und Prescott an.
  • Wandern: In Arizona lässt sich wunderbar wandern. Die Besten der Besten finden Sie in unserer umfassenden Artikelserie zum Wandern in den folgenden Reisezielen: Tucson, Phoenix, Sedona, Prescott. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die besten Wanderungen in Arizona.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar