12 bestbewertete Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Riverside, CA.

Sechzig Meilen östlich von Los Angeles ist Riverside die größte Stadt des Inland Empire und ein großartiges Beispiel dafür, was diese Region bieten kann. Palmen säumen die Bürgersteige dieser Stadt mit 300.000 Einwohnern, und auf jedem Häuserblock befindet sich eine atemberaubende südkalifornische Architektur. Das historische Mission Inn ist eines der Top-Ziele in Riverside und gibt mit seiner beeindruckenden Architektur des Spanish-Revival, die einen ganzen Stadtblock umfasst , den Ton für den Rest des Stadtviertels an.

Auf dem Dach des Mission Inn, das über eine 75-minütige Tour durch das Mission Inn Museum zugänglich ist, können Touristen einen Blick auf eine weitere Sehenswürdigkeit von Riverside erhaschen. Neben einer beeindruckenden Kulisse bietet der hoch aufragende Mount Rubidoux auch einen weitläufigen Erholungsraum und einen Ort, den Sie in der Stadt besuchen können. Jeder asphaltierte Pfad im Mount Rubidoux Park führt nach oben und bietet spektakuläre 360-Grad-Ausblicke auf jeden Schritt des Weges.

Friedensturm, Berg Rubidoux |

Der Rest der Innenstadt von Riverside ist reich an Kultur und Unterhaltung, darunter das Riverside Art Museum und die Main Street Mall, in denen renommierte Kunst und lokale Restaurants für Unterhaltung im Innenbereich sorgen. Für das Nachtleben in Riverside werden viele Veranstaltungsorte nach Einbruch der Dunkelheit lebendig, darunter das von der spanischen Kolonialzeit inspirierte Fox Performing Arts Center . Romantische Optionen sind ebenfalls im Überfluss vorhanden und Restaurants wie Duanes Prime Steaks und Seafood sorgen für intime Erlebnisse.

Das Box Springs Mountain Preserve bietet zahlreiche steile Wanderwege und eine großartige Aussicht von oben. Der Riverside Botanical Garden der University of California spricht auch Studenten und Gemeindemitglieder gleichermaßen an. Im Süden der Stadt bewahrt der California Citrus State Historic Park einen Teil des landwirtschaftlichen Erbes der Stadt mit Informationen zur Interpretation und unzähligen Zitronenhainen. Planen Sie Ihre Reise mit unserer Liste der Top-Aktivitäten in Riverside, CA.

1. Mount Rubidoux Park (Auswahl der Redaktion)

Berg Rubidoux |

Der Mount Rubidoux, ein Wahrzeichen der Stadt, ist die Heimat einer der beliebtesten Wanderungen für Anwohner und Touristen. Verschiedene asphaltierte Routen führen Besucher auf den Gipfel des Berges. Von jedem Ausgangspunkt aus sind es drei bis vier Meilen, um den Gipfel zu erreichen. Die Route ist gesäumt von Kakteen und Wildblumen sowie vielen historischen Markierungen, die die Vergangenheit der Stadt darstellen.

Auf der Spitze von Rubidoux überspannt ein symbolischer Friedensturm den Weg, und eine große amerikanische Flagge weht stolz in der Luft. Auf der Spitze von Rubidoux erhebt sich ein massives Kreuz mit Blick auf die Stadt. Zum Sitzen stehen steinerne Stufen zur Verfügung. Dieses Kreuz ist der Ort des ältesten im Freien stattfindenden Ostergottesdienstes des Landes, der seit 1909 in Riverside Tradition hat. Das gesamte Inland Empire ist auch auf Rubidoux mit einer 360-Grad-Perspektive zu sehen und bietet einen großartigen Ort, um ein Mittagessen einzupacken und zu essen genieße die Aussicht.

Adresse: 4706 Mount Rubidoux Drive, Riverside, Kalifornien

2. Mission Inn

Mission Inn |

Das historische Mission Inn ist ein ästhetisches Stück spanischer Missionsarchitektur, das den Ton für den Rest der Innenstadt angibt. Es nimmt einen ganzen Block ein und wirkt wie ein Schloss. Von der Pension bis zur Insolvenz und mehr als einer Renovierung reicht die Geschichte dieses einzigartigen Hotels über ein Jahrhundert und ist in den Wänden und im stilvollen Dekor zu spüren. Das Mission Inn Museum bietet die ganze Woche über 75-minütige Führungen durch dieses Herrenhaus von Mission Revival an, und die Öffentlichkeit kann die elegante Lobby auf eigene Faust erleben.

Als eines der besten Hotels in Riverside bietet das Mission Inn Hotel & Spa seinen Gästen die Möglichkeit, das Erbe von Übernachtungsbesuchen fortzusetzen. Neben dem Zutritt zu anderen Teilen des Mission Inn, die auf öffentlichen Touren nicht zu sehen sind, wohnen die Gäste in individuell eingerichteten Zimmern, die erhalten geblieben sind, um ihren historischen Charakter zu bewahren. Das Mission Inn beherbergt auch zahlreiche preisgekrönte Restaurants, darunter Duanes Prime Steaks und Seafood .

Für Urlaubsfreude veranstaltet das Mission Inn am Ende eines jeden Jahres ein Festival of Lights für sechs Wochen. Beginnend mit einer auffälligen "Einschalt" -Zeremonie wird das Mission Inn im Handumdrehen mit über fünf Millionen Weihnachtslichtern beleuchtet, gefolgt von einem hochfliegenden Feuerwerk. Neben den Lichtern treffen Touristen auf animierte Displays, Pferdekutschen und sogar auf frisch fallenden Schnee.

Adresse: 3649 Mission Inn Avenue, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //missioninnmuseum.org/

3. März Field Air Museum

March Field Air Museum |

Das March Field Air Museum erstreckt sich über eine mehr als 100-jährige Luftfahrtzeit und zeigt über 70 Flugzeuge und Tausende von Artefakten. Der historische March Field Park befindet sich neben dem riesigen Flugzeug außerhalb des Museums. Spionageflugzeuge, Bomber, Hubschrauber und unbemannte Flugzeuge können mit dem Eintrittspreis viel näher besichtigt werden. Im Inneren des Museums sind neben zahlreichen interpretativen Exponaten und historischen Artefakten noch mehr Flugzeuge zu sehen.

Auf dem Land, das von der March Field Air Base auf der anderen Seite der I-215 gespendet wurde, bietet der Riverside National Cemetery feierliche Gründe und Platz für Veteranen, um sich in Ruhe auszuruhen. Dies ist der drittgrößte Friedhof, der von der Nationalen Friedhofsverwaltung betrieben wird, und jedes Mitglied der Streitkräfte, das eine Mindestpflicht erfüllt, kann auf dem Gelände beerdigt werden. Freizeitaktivitäten wie Wandern, Joggen, Radfahren und Fotografieren sind auf dem Friedhof nicht gestattet.

Adresse: 22550 Van Buren Boulevard, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //www.marchfield.org/

4. California State Citrus Historischer Park

Palmen am Kalifornien-Staats-Zitrusfrucht-historischen Park

Südwestlich des Stadtviertels ist dieser 250 Hektar große State Park dem Erbe des Staates gewidmet, der auch als zweiter Goldrausch Kaliforniens bekannt ist. Bunte Zitrushaine bedecken die Hälfte dieses historischen Parks und zeigen eine Landschaft, die für die Geschichte Kaliforniens von Bedeutung ist. Das Besucherzentrum erzählt die Geschichte der kalifornischen Zitrusindustrie anhand von Präsentationen und Exponaten. Der Park bietet an den Wochenenden Führungen durch den Hain sowie frische Zitrusfrüchte auf der hinteren Veranda des Sunkist Centers.

Ein altmodischer Obststand in Form einer riesigen Orange begrüßt die Besucher am Eingang des State Citrus Historic Park sowie hoher Palmen. Zwischen dem Besucher- und dem Sunkist-Zentrum schlängelt sich ein vollständig zugänglicher, asphaltierter Pfad durch die Umgebung mit Beifuß und Zitronenhainen. Ein wunderschöner Pavillon vor dem Sunkist Center ist ein großartiger Ort, um ein Picknick oder ein frisches Stück Obst zu genießen.

Adresse: 9400 Dufferin Ave, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //www.parks.ca.gov/?page_id=649

5. Van Buren Autokino

Van Buren Autokino |

Das Van Buren Drive-In Theatre im historischen Stadtteil Arlington in Riverside in der Nähe des California State Citrus Historic Park ist bei Familien und Kinogästen gleichermaßen beliebt. Das Van Buren Drive-In Theatre ist eines der wenigen blühenden Autokinos des Landes. Es behält seine Neuheit bei und präsentiert die neuesten Blockbuster-Unterhaltungsangebote. Filme werden von Donnerstag bis Montag gespielt, wobei die Eintrittspreise die großen Kinoketten leicht unterbieten.

Während der ganzen Woche findet im Van Buren Drive-In Theater auch ein beliebtes Swap-Treffen statt.

Adresse: 3035 Van Buren Boulevard, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //vanburendriveintheatre.com/

6. UC Riverside Botanic Gardens

UC Riverside Botanic Gardens

Auf dem Campus der University of California in Riverside am Fuße des Box Springs Mountain begrüßen diese botanischen Gärten die Besucher in einer üppigen Umgebung. Vier Meilen lange Pfade erkunden die 40 Morgen, die von den Gärten umgeben sind, mit gut platzierten Bänken und informativen Informationen auf dem Weg. Für weitere Informationen zu den Pflanzentypen im UCR Botanic Gardens sowie zu ihrer Verwendungsgeschichte in der Region stehen Schulgruppen und Mitgliedern der Öffentlichkeit Führungen unter Anleitung von Dozenten zur Verfügung.

Adresse: 1 Botanic Gardens Drive, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //gardens.ucr.edu/

7. Fox Performing Arts Center

Fox Performing Arts Center |

Das Fox Performing Arts Center ist ein gefeierter Unterhaltungsort in Riverside und die Hauptbühne für Live-Musik, Comedy und Festivals in der Stadt. Das Fox Performing Arts Center wurde 1929 im Stil der spanischen Kolonialzeit erbaut und zunächst als Varieté- und Kinotheatergebäude eröffnet. Durch eine Renovierung im Jahr 2007 wurde dieses historische Theater zum modernen Mittelpunkt der Unterhaltung, die es heute ist.

Das benachbarte Riverside Municipal Auditorium, das von derselben Produktionsfirma betrieben wird, bietet eine ähnliche Auswahl an Live-Musik und Performances.

Adresse: 3801 Mission Inn Avenue, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //www.riversidelive.com/

8. Fairmount Park

Fairmount Park Rosengarten |

Der Fairmount Park grenzt an den Mount Rubidoux Park und bietet eine Fülle von Freiflächen zum Erkunden. Ein malerischer Radweg umrundet den Evans-See, das bestimmende Wasserspiel des Parks, und verbindet andere Parkeinrichtungen wie eine Muschel, Spielplätze, Tennisplätze und ein historisches Bootshaus, in dem Tretboote ausgeliehen werden können.

Ein dekorativer schmiedeeiserner Zaun umschließt eines der auffälligsten Merkmale des Fairmount Park - einen großen Rosengarten an der Südseite des Lake Evans. Bis Mai blühen die Rosen normalerweise in voller Blüte. Dies ist ein angenehmer Ort zum Bummeln, Fotografieren oder Ausrichten eines besonderen Anlasses.

Adresse: 2601 Fairmount Blvd, Riverside, Kalifornien

9. Main Street Mall

Main Street Mall |

Die Main Street Mall, der Hauptfußgängerweg in der Innenstadt, verbindet kleine Geschäfte, historische Stätten und die lokalen Aromen der Innenstadt von Riverside. Die Main Street Mall ist von Gärten, Springbrunnen und einer Vielzahl von schattenspendenden Bäumen umgeben und bietet viele Möglichkeiten, Platz zu nehmen und den Tag zu genießen.

Die Main Street Mall ist auch gesäumt von historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, darunter das Mission Inn und das California Museum of Photography . In vielen lokalen Restaurants in der Main Street Mall sind Sitzgelegenheiten auf der Terrasse erhältlich, von ungezwungenen Häppchen bis hin zu gehobener italienischer Küche.

Adresse: Hauptstraße, Flussufer, Kalifornien

10. Sycamore Canyon Wilderness Park

Sycamore Canyon Wilderness Park |

Der Sycamore Canyon Wilderness Park erstreckt sich über 1.500 Morgen in der Nähe der Innenstadt und beherbergt wild lebende Tiere, Freiflächen und ein weitläufiges Wegenetz. Wandern, Laufen und Mountainbiken sind beliebte Möglichkeiten, um den Park zu erkunden. Im Sycamore Canyon kann eine Fülle von Wildtieren gesichtet werden, darunter Klapperschlangen. Dieses Wildnisgebiet ist mit seltenen und einheimischen Pflanzen wie scharlachroten Affenblumen und Fremont-Pappeln gefüllt.

Das Ameal Moore Nature Center am Haupteingang des Parks bietet praktische Bildungsmöglichkeiten für Kinder.

Adresse: 400 Central Ave, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //mysycamorecanyon.com/

11. Riverside Art Museum

Kunstmuseum am Fluss |

Weniger als zwei Blocks vom historischen Mission Inn entfernt zeigt das Riverside Art Museum wechselnde Exponate, ergänzt durch eine permanente Sammlung von über 1.500 Kunstwerken. Im Riverside Art Museum ist immer etwas Neues zu sehen, das sich über viele Genres und Medien erstreckt. Mitglieder des Militärs und ihre Familien erhalten freien Eintritt in dieses Blue Star Museum.

Jeden ersten Donnerstag im Monat nimmt das Riverside Art Museum mit freiem Eintritt und kultureller Unterhaltung am stadtweiten Arts Walk teil . Das Museum ist montags geschlossen

Adresse: 3425 Mission Inn Avenue, Riverside, Kalifornien

Offizielle Website: //www.riversideartmuseum.org/

12. Box Springs Mountain Preserve

"M" Trail bei Box Springs Mountain Preserve |

Box Springs Mountain Preserve grenzt an die University of California am Riverside- Campus an und ermöglicht Besuchern, direkt in die Natur zu gehen, sobald sie aus dem Auto steigen. Dies ist ein willkommener Zufluchtsort, der von der Innenstadt aus leicht zu erreichen ist. Je weiter Sie auf einem der Pfade auf den 3000 Fuß hohen Berg steigen, desto weniger Verkehr herrscht in der Nähe. Der "M" Trail ist eine empfohlene, aber robuste Route zum Gipfel. Er testet die Beine und bietet einen 360-Grad-Blick über den Fluss und das Moreno-Tal.

Adresse: Hidden Springs Drive, Moreno Valley, Kalifornien

Offizielle Website: //www.rivcoparks.org/box-springs-mountain-reserve/

Weitere verwandte Artikel auf Trip-Library.com

California Touring : Für diejenigen, die den Golden State besuchen und Orte suchen, die zur Reiseroute hinzugefügt werden sollen, zeigt Ihnen unsere Seite über die am besten bewerteten Touristenattraktionen in Kalifornien, welche Sehenswürdigkeiten es gibt. Noch mehr Attraktionen finden Sie in unserem Artikel über die besten Orte in Kalifornien, und für einen ganz besonderen Urlaub sorgen die romantischen Top-Kurzurlaube in Kalifornien für Stimmung.

Mehr zu entdecken im Inland-Imperium: San Bernardino, die Nachbarstadt des Flusses, hat auch eine lange Liste an interessanten Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten zu bieten, einschließlich des angrenzenden San Bernardino National Forest. Weiter westlich, in Richtung der Wüstenattraktionen des Joshua Tree Nationalparks, bietet die Stadt Palm Springs das ganze Jahr über großartiges Wetter und zahlreiche Touristenattraktionen. Die besten Resorts in Palms Springs bieten gehobene Unterkünfte.

Besuch in Los Angeles : Die weitläufige Stadt Los Angeles ist einen Besuch wert. Neben den besten Stränden von Los Angeles bietet die Stadt unzählige Unterhaltungs-, Kultur- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Um die Frage zu beantworten, die jeder Reisende in Los Angeles stellen muss, können Sie in unserem Artikel Wo übernachten in Los Angeles: Beste Gegenden und Hotels die besten Übernachtungsmöglichkeiten auswählen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar