10 Touristenattraktionen in Helsingborg

Helsingborg, strategisch günstig am engsten Teil der Meerenge von Öresund und gegenüber der dänischen Stadt Helsingør (Helsinore) gelegen, war zwischen Dänemark und Schweden jahrhundertelang umstritten. Es ist heute eine geschäftige Hafen-, Handels- und Industriestadt, ein beliebtes Zentrum für Konferenzen und Messen und Schwedens wichtigster Kommunikationskanal auf dem Seeweg mit Dänemark und dem europäischen Festland. Der Hafen ist seit dem Bau der Öresundbrücke, die Schweden und Dänemark verbindet, etwas in den Schatten gestellt worden, aber es lohnt sich immer noch, ihn zu erkunden. Die historische Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter alte Häuser, Steinkirchen, enge Gassen und die Festung Kärnan, die die Stadt seit mehr als sechs Jahrhunderten bewacht. Helsingborg ist auch bekannt für seine lebendige Restaurantszene und seine vielen Restaurants servieren alles von asiatischer und europäischer Küche bis zu köstlichen schwedischen Spezialitäten.

1. Kärnan (Der Kernel)

Den Touristen, die auf dem Seeweg anreisen, ist das Wahrzeichen und Wahrzeichen der Stadt, Kärnan (der "Kern"), ein auffälliger Ziegelsteinturm mit einer Höhe von 35 Metern, der sich am oberen Ende des langen Marktplatzes ( Stortorget ) befindet, aufgefallen . Am Ende des Platzes rahmen zwei Türme eine breite Treppe ein, die zum Terrass von Konung Oscar II führt, wo sich der alte Wehrturm befindet. Im Jahr 1400 war es das zentrale Merkmal einer Festung, die an der Stelle einer früheren Holzfestung errichtet wurde, die wahrscheinlich aus dem 10. Jahrhundert stammt. Die Burg wurde 1680 zerstört und nur der Turm blieb stehen. Von der Spitze (190 Stufen) genießen Sie einen herrlichen Blick über die Stadt und über den Öresund nach Dänemark. Hinter Kärnan liegt Slottshagen, ein wunderschöner Park mit einer Skulptur von Christian Eriksson, The Hunt, sowie den Überresten der alten Festung.

Adresse: Slottshagsgatan, 250 07 Helsingborg

2. Fredriksdal Freilichtmuseum (Friluftsmuseum)

Dies ist ein Muss für die ganze Familie und eine Reise durch die Jahrhunderte. Sie können einen echten Skåne-Bauernhof, alte Landhäuser und Nebengebäude, ein Freilufttheater, das alte Fredriksdal-Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, ein Musikmuseum, einen Botanischen Garten, ein Grafiska-Druckmuseum und ein Freilufttheater besichtigen . Kinder werden alle Bauernhoftiere lieben, und im alten Stadtviertel können Sie im Blumenladen urige Süßigkeiten oder Rosen kaufen. Im Wesentlichen ist Fredriksdal das ländliche Skåne der alten Zeit und erstreckt sich über 360.000 Quadratmeter in einer absolut einzigartigen Umgebung.

Adresse: Gisela Trapps Väg 1, 254 37 Helsingborg

Offizielle Website: www.fredriksdal.se

3. Herausgeber-Auswahl Sofiero Castle

Etwa fünf Kilometer nördlich von Helsingborg liegt das Schloss Sofiero in einem der schönsten Parks Europas und blickt auf eine wahrhaft königliche Geschichte zurück. Es war einmal ein Sommerurlaub für schwedische Könige. Im Frühling und Sommer sind die Blumen- und Gemüsegärten einfach großartig, und Sie können hier informative Ausstellungen und eine Vielzahl von aufregenden Veranstaltungen und Aktivitäten genießen. Das Schloss ist besonders für Kinder attraktiv, da sie an Aktivitäten wie Gartenarbeit und Geschichtenerzählen teilnehmen können. Fantasievolle und sichere Spielbereiche für Jung und Alt stehen zur Verfügung, und farbenfrohe Blüten wie Rhododendren und Dahlien bieten wunderschöne Fotomotive.

Adresse: Sofierovägen 131, 251 89 Helsingborg

Offizielle Website: //www.sofiero.se/

4. Tropikariet

Der Besuch dieses wunderschönen Indoor-Zoos ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Helsingborg für Tierliebhaber und Familien mit Kindern. Sein relativ unscheinbares Äußeres widerspricht den lustigen Abenteuern, die im Inneren auf Sie warten. Lemuren, Affen, Erdmännchen, Fledermäuse und Vögel sind nur einige der Tiere in diesem nachgebildeten tropischen Regenwald. In einem kleinen Aquarium werden Haie und ein Korallenriff gezeigt. Im Gegensatz zu vielen anderen Zoos weisen die Exponate hier nur wenige Barrieren auf. Fledermäuse und Vögel fliegen frei herum und gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie eine Schlange oder ein Krokodil halten, einen Hai berühren oder einen Maki füttern. Ob Regen oder Sonnenschein, mit dieser lustigen Attraktion können Sie in eine andere Welt eintauchen. Besuchen Sie nach all Ihren Tiererlebnissen das Café Masai Mara für Erfrischungen und Snacks.

Adresse: Hävertgatan 21, Helsingborg

Offizielle Website: //tropikariet.com/information-in-deutsch/

5. Das Rathaus (Rådhuset)

Dieses neugotische Rathaus am unteren Ende von Stortorget stammt aus dem Jahr 1870 und ist eines der auffälligsten Wahrzeichen der Stadt. Das Gebäude verfügt über einen 65 Meter hohen Turm und Buntglasfenster, die Ereignisse in der Geschichte der Stadt darstellen. Vor dem Rathaus stehen norwegische und dänische Gedenksteine, die an die Unterstützung Schwedens erinnern, als diese Länder während des Zweiten Weltkriegs von den Deutschen besetzt wurden. Gegenüber befindet sich die bekannte Statue des schwedischen Generals Magnus Stenbock (1664) -1717)

Adresse: Drottninggatan 7, Helsingborg

6. Dunkers Kulturhus

Das Kulturhuset bietet Kunstgalerien und Sonderausstellungen sowie internationale Musik-, Theater-, Tanz- und Kulturveranstaltungen für junge Leute. Im Inneren befinden sich ein Restaurant, ein Bistro und das Helsingborg Tourist Information Centre. Hier können Sie sich also gut über die Stadt und die Umgebung informieren. Eine Multimedia-Ausstellung bietet einen interessanten Überblick über die Geschichte der Stadt. Im Lesesaal können Sie Zeitschriften und Bücher zu verschiedenen Themen wie Theater, Musik, Geschichte, Kunst, Archäologie, Architektur und Film durchstöbern. Das Restaurant bietet einen herrlichen Blick über den Öresund. Interessanterweise wurde das Gebäude vom dänischen Architekten Kim Utzon, Sohn von Jörn Utzon, entworfen, der das berühmte Sydney Opera House entwarf.

Adresse: Kungsgatan 11, Helsingborg

Offizielle Website: www.dunkerskulturhus.se

7. Marienkirche (Mariakyrkan)

Die hübsche gotische Marienkirche ist eines der ältesten Gebäude Helsingborgs. Es stammt aus dem 12. Jahrhundert, als es im romanischen Stil erbaut und im 15. Jahrhundert im gotischen Stil renoviert wurde. Schwedische Kultstätten sind sowohl intern als auch extern für ihre Einfachheit bekannt. Bemerkenswerte Merkmale des Innenraums sind jedoch die aufwändigen Reredos (um 1450). die Kanzel von 1615 mit Intarsiendekor; eine historische Karte von 900 n. Chr. bis in die Neuzeit; und das schöne Glasmalerei.

Adresse: Södra Storgatan, Helsingborg

8. Helsingor Tagesausflug

Helsingborg liegt nur vier Kilometer über der Meerenge Øresund von der mittelalterlichen dänischen Stadt Helsingør entfernt, sodass Sie einen Tagesausflug nach Dänemark problemlos in Ihre Reiseroute einbeziehen können. Sie können Ihr Auto mit der Fähre oder zu Fuß nehmen, und die gesamte Fahrt dauert nur etwa 20 Minuten. Wenn Sie ankommen, sollten Sie den mächtigen Kronborg nicht verpassen, der am besten als Hamlets Elsinore Castle bekannt ist und jetzt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Nehmen Sie sich auch Zeit, um das Labyrinth aus Kopfsteinpflasterstraßen und Fachwerkhäusern im mittelalterlichen Viertel zu erkunden. Besuchen Sie auch das gut erhaltene Karmeliterklosterkloster an der Marienkirche (Sankt Mariæ Kirke).

Offizielle Website: //www.scandlines.se/

9. Helsingborg Konzerthalle

Zwischen Drottninggatan und Kungsgatan befindet sich das 1932 von Sven Markelius entworfene Konserthuset. Das Gebäude ist eines der schönsten Beispiele des schwedischen Funktionalismus und wurde zu einem historischen Bauwerk erklärt. Der Saal ist bekannt für seine besonders feine Akustik und beherbergt das Helsingborg Symphony Orchestra (HSO). Liebhaber klassischer Musik sollten sich das abwechslungsreiche Programm ansehen.

Adresse: Drottninggatan 19, S-25067 Helsingborg, Schweden

Offizielle Website: //www.helsingborgskonserthus.se

10. Helsingborg Print Museum (Grafiska Museet)

Grafiska befindet sich in der Altstadt des Freilichtmuseums Fredriksdal und ist das größte funktionierende Druckmuseum in Skandinavien. Für Liebhaber des gedruckten Wortes ist dies ein sicherer Stopp auf einer Tour durch Helsingborg. Das 1995 eingeweihte Museum hat es sich zur Aufgabe gemacht, das stolze Handwerk und die Geschichte des Druckens in der Region Skåne zu bewahren. Mehr als 50 Freiwillige demonstrieren die Arbeitsweise von Druckmaschinen, die Jahrhunderte alt sind.

Adresse: Fredriksdal Museen und Gärten, Gisela Trapps väg 5, S254 37 Helsingborg

Offizielle Website: www.grafiskamuseet.se

Übernachten in Helsingborg zum Sightseeing

Die meisten Hotels in Helsingborg sind Mittelklassehotels, die sich um das Stadtzentrum in der Nähe vieler der wichtigsten Sehenswürdigkeiten gruppieren. Dies ist die bequemste Unterkunft. Zu den besten Optionen zählen das haustierfreundliche Boutique-Hotel V Helsingborg, die BW PREMIER Collection, nur einen kurzen Spaziergang vom Fährhafen und Dunkers Kulturhus entfernt, wo sich das schicke Dekor vom eleganten alten Gebäude des Hotels abhebt. Die Zimmer sind in verschiedenen Größen erhältlich. Das nur wenige Schritte entfernte Elite Hotel Mollberg und das benachbarte Clarion Grand Hotel bieten ein traditionelleres Ambiente. Das neue Radisson Blu Metropol Hotel liegt etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt und ist dennoch nur 10 Gehminuten entfernt. Freuen Sie sich auf frische, stilvolle Zimmer. Alle diese Hotels beinhalten Frühstück.

Wenn Sie Ihren Geldbeutel aufpassen, bietet das Miatorp Hostel günstigere Preise, ist jedoch nur eine zehnminütige Fahrt vom Stadtzentrum entfernt.

Weitere sehenswerte Reiseziele in der Nähe von Helsingborg

Helsingborg, nur vier Kilometer von der dänischen Stadt Helsingør entfernt, ist nicht die einzige schwedische Stadt in der Nähe ihres europäischen Nachbarn. Etwa 65 Kilometer südlich liegt das multikulturelle Malmö, wo die legendäre Öresundbrücke Schweden mit Dänemark verbindet. Göteborg, nördlich von Malmö, liegt ebenfalls relativ nahe an Dänemark und hat ein ausgesprochen europäisches Flair. Zu jeder Reise nach Schweden gehört auch ein Besuch der schönen Hauptstadt Stockholm, die aufgrund ihrer vielen Wasserwege oft als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird. Von hier aus können Sie auf unterhaltsamen Tagesausflügen einige aufregende Ziele in der Umgebung erkunden, darunter die mittelalterliche Universitätsstadt Uppsala. Nur 35 Flugminuten von Stockholm entfernt lockt die wunderschöne Insel Gotland viele schwedische und internationale Urlauber an.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar